So funktioniert es

 

 

SEGELN LERNEN IST NICHT SCHWER

 

Segeln lernen ist nicht schwieriger als Autofahren lernen. Dafür gibt es Segelschulen an allen Seen und unterschiedliche D-Schein-Angebote.

 

 

BESSER SEGELN MACHT MEHR SPASS
 

Mit dem D-Schein „darfst“ du segeln. Richtig Spass macht segeln, wenn du das Schiff beherrschst, mit dem Wind vertraut bist und dich sicher fühlst mit Schiff und Crew. Sailbox wurde von einem Leistungssegler und dem ehemaligen Leistungssport-Chef von Swiss Sailing gegründet. Beide wissen, dass die Segelclubs und Segelschulen hervorragende Arbeit leisten, v.a. für Jugendliche und in der Vorbereitung auf die Segelprüfung.

 

Mit Sailbox füllen wir die Lücke bei Erwachsenen: bei uns kannst du Gennaker- und Spi-Segeln, Regattataktik und -trimmen, Matchracen und Starkwind-Segeln lernen. Denn Wissen und Übung machen den Meister. Unsere Trainer sind Spitzensegler mit WM-, Olympia- und/oder Americas-Cup-Erfahrung. Sie teilen ihr Wissen und ihre Erfahrung mit dir. Du kannst sie auch für ein Privat-Training auf deiner Yacht buchen.

Fehlt dir nur die Routine - entweder weil deine D-Schein-Prüfung noch frisch oder es schon lange her ist. Dann empfehlen wir dir unsere Angebote, um Segel-Routine zu gewinnen.

 

Auf der Kurs-Übersicht bekommst du einen Einblick ins System und die verschiedenen Angebote.