Rückblick auf die Sundowner 2019

 

Die Tage werden kürzer, die Abende länger, die Saison der Sundowner nähert sich ihrem Ende. Mit etwas Wehmut blicken wir nun auf die zahlreichen abendlichen Segelausflüge zurück. Verschiedenste Teilnehmer genossen an zehn verschiedenen Standorten während der Segelsaison Schweiz weit wöchentliche Sundowner-Stimmungsausflüge. Doch alle haben Sie etwas gemeinsam. Dem Alltag entflohen trifft man sich noch bei Tageslicht und segelt in den Sonnenuntergang hinein, bis die Sonne farbenprächtig bis unsichtbar am Horizont versinkt und es rundum dunkler und dunkler wird. Sundowner sind bei unseren Mitgliedern äusserst beliebt, dies zeigen die grosse Nachfrage und die zahlreichen Durchführungen. So bringen wir die Sundowner-Saison 2019 erfolgreich zu Ende. Die unvergesslichen Stimmungsbildern, die sich bei uns eingeprägt haben, die gemeinschaftlichen Erlebnisse und guten Gespräche abseits des Alltags lassen bereits jetzt schon die Vorfreude auf die kommende Saison 2020 erwachen.

 

Für jene, die auch im Winter nicht genug haben vom Segeln, wird es Samstags wieder ein Wintersegeln geben.